Allgemein

Geschützt: Bewerbungsfotos mit Extras

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Familien-Sommer-Shooting

Wochenende, Sommerwetter, Besuch bei Freunden. Was will man mehr?

Schöne Fotos natürlich!

[Not a valid template]

War ein schönes Wochenende! Daher geht mein Dank an die Models und natürlich die unermüdlichen ‚Bouncer‘ 😉

Eine Hochzeit in München

München, im Juni 2011. Herrliches Wetter und jede Menge gutgelaunter Leute. Beste Gelegenheit für eine Hochzeit!

Diesmal wünschen sich die Brautleute auch ein paar andere Bilder, nicht das Übliche. Also gab es beim Shooting im Deutschen Museum auch ein paar eher hochzeitsuntypische Fotos – inklusive Fotostory. Hier ein paar Einblicke.

Mehr lesen»

3. Zwickauer Poetry Slam

Der Zwickauer Poetry Slam ist eine noch relativ junge Institution. Und meiner bescheidenen Meinung hat die Sache Potential. Die dritte Veranstaltung dieser Art fand nun am Samstag, dem 26.03.2011 statt.

Einigen Protagonisten war die Nervosität deutlich anzumerken und auch die Beiträge selbst waren von recht unterschiedlicher Qualität. Aber sie alle waren mit Herz und Seele dabei und umspannten mit ihren Vorträgen eine große künstlerische Bandbreite. Vom melancholischen Gedicht von Adi Bogdan (die, nebenbei bemerkt, eine wundervolle Stimme ihr Eigen nennt) über eher depressive  Realsatire von Sebastian Lehmann bis hin zu absurd-witzigen Geschichten von Thomas Jurisch und Michael Jakob.

Würdiger Sieger war Michael Jakob, der die Zuschauer mit seinen Geschichten und seiner äußerst impulsiven Vortragsweise in seinen Bann zog und auch mich begeisterte. Schade, dem nächsten Slam am 04.06. werde ich aus terminlichen Gründen wohl nicht beiwohnen dürfen.

Und nun viel Spaß bei meinem Versuch, die Eindrücke visuell festzuhalten. Und zum Zwickauer Poetry Slam noch zwei Worte: Weiter so!

[Not a valid template]

Tanz in den Herbst

Im letzten Artikel ging es darum, was mit einem Licht möglich ist.

Aber was macht man, wenn am Aufsteckblitz die Akkus versagen? Ärgern? Panik schieben? Kamera einpacken und die Party geniessen? Vieleicht. Naja, die Situation selbst durfte ich letzten Samstag in der „Schwemme“ zu Leipzig erleben. Und ich habe genau wie geschildert reagiert.

Wobei, nicht ganz. Nein, ich habe dann doch versucht, das Beste aus der Situation zu machen. Und das hiess: Empfindlichkeit der Kamera hochsetzen, lichtstarkes Objektiv montieren (in meinem Fall das Minolta 50mm f1.4, für die Techniknerds unter uns), Blende aufreißen, Bildstabilisator einschalten Kamera ruhig halten – und probieren, probieren und nochmal probieren.

Letztlich war ich von den Ergebnissen doch positiv überrascht, auch wenn nicht alles geklappt hat. Auf jeden Fall weiss ich, auf was ich bei der nächsten Kamera achten werde: lieber ein besseres Rauschverhalten bei höheren Empfindlichkeiten statt mehr Megapixel…

[Not a valid template]

Food

Zur Abwechslung mal keine Leute, Events oder Feiern. Sondern mal was Gesundes!

Hat sich bei einem Besuch in München angeboten. Und das nimmt man doch mit!

[Not a valid template]

Fasching in Irfersgrün

Nach langem Warten nun endlich hier die Fotos vom 2010er Fasching in Irfersgrün. Ist leicht UBoot-lastig, aber wir ham ja auch GEWONNEN!!! 😉 Falls Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder Lob bitte ich um einen EMIL ähm, EMAIL! Und für dringende Fälle (bin bis 12.02. offline) findet sich im Impressum meine Mobilnummer…

Ciao!

Silvio, der Fotograf…

Und nu aber viel Spassss midde Bilders:

[Not a valid template]

Silvester 2009/2010

Und wieder ist ein Jahr vorüber. Eine denkwürdige Feier liegt hinter uns allen. Und das sieht man auch den Bildern an…

[Not a valid template]